Direkt zum Inhalt springen
Informatikschule für Einsteiger bis zum professionellen Anwender

One Note Classroom - Klassennotizbücher im Unterricht nutzen (Kurs 3502)

Kursziel

OneNote hat sich in den letzten Jahren immer mehr als Software für den Unterricht entpuppt. Microsoft hat den Anliegen vieler Lehrpersonen und Ausbildenden Rechnung getragen und OneNote laufend für den Einsatz in der Grund- und Weiterbildung optimiert.

OneNote Classroom ist ein AddOn für Bildungsinstitutionen. Notizbücher können von Lehrpersonen mit Lernenden geteilt werden. Die Rollen sind mit unterschiedlichen Zugriffsrechten klar abgegrenzt. Wie sich Klassennotizbücher im Unterricht und im selbstorganisierten Lernen einsetzen lassen, zeigt dieser intensive Kurs an einem Abend.

Kursinhalt

  • OneNote Klassennotizbücher einrichten und verwalten
  • Aufgaben formulieren, verteilen und kontrollieren
  • Persönliches Notizbuch für Lernende als Ergänzung zum Klassennotizbuch aufbauen und führen

Voraussetzungen

Die Teilnehmenden kennen und nutzen OneNote, resp. haben den Kurs 3160 'OneNote - Digitale Notizbücher allein und im Team nutzen' besucht.

Investition

Fr. 115.00

Weitere Kosten

Das Unterrichtsmaterial ist im Kursgeld inbegriffen.

Hinweise

Dauer: 4 Lektionen, 1 Abend

Auf Wunsch der Teilnehmenden kann ein Workshop mit individuellen Inhalten angeschlossen werden.

Software
Wir arbeiten mit Windows 10.

Kurstermine

Für diesen Kurs ist aktuell kein neuer Austragungstermin festgelegt. Details erfahren Sie über das Sekretariat: weiterbildung@bzww.ch oder 058 345 75 75. Fast alle Kurse können individuell gebucht werden. Lassen Sie sich eine Offerte unterbreiten.