Direkt zum Inhalt springen
Sprachschule - vom Einstieg bis zum internationalen Diplom

Richtig protokollieren einfach gemacht (Kurs 4146)

Kursziel

Beim Protokollieren soll man das Kunststück vollbringen, aufmerksam zuzuhören, die wesentlichen Inhalte herauszufiltern, alles auf den Punkt zu bringen und dabei nicht den Faden zu verlieren. Das klingt nicht ganz einfach, lässt sich aber mit etwas Übung und der richtigen Technik gut meistern.
Die meisten Aufzeichnungen benötigen etwas Nachbereitung. Umformulieren, Zusammenfassen und Formatieren gehören dazu.
In unserem Kurs lernen die Teilnehmenden den sicheren und effizienten Umgang mit Protokollen.

Kursinhalt

  • Nutzen und Merkmale eines Protokolls
  • Überblick über die Protokollarten
  • Vor- und Nachbereitung des Protokolls
  • Notiztechnik
  • Formulieren - knapp, klar und lesefreundlich

Voraussetzungen

Mitarbeitende in Institutionen und Unternehmen, die mehr Sicherheit im Protokollieren gewinnen möchten.

Investition

Fr. 230.00

Weitere Kosten

Lehrmittel inkl.

Hinweise

Dauer: 4 Lektionen

Kleingruppenkurs mit maximal 7 Teilnehmenden

Kurstermine

Für diesen Kurs ist aktuell kein neuer Austragungstermin festgelegt. Details erfahren Sie über das Sekretariat: weiterbildung@bzww.ch oder 058 345 75 75. Fast alle Kurse können individuell gebucht werden. Lassen Sie sich eine Offerte unterbreiten.