Direkt zum Inhalt springen
Sprachschule - vom Einstieg bis zum internationalen Diplom

Grundkompetenzen Erwachsene - Lesen und schreiben mit Unterstützung von Computer und Smartphone (Kurs 4135)

Kursziel

Die meisten Briefe und Nachrichten werden heute am Computer oder Smartphone geschrieben - in Form von E-Mails oder mit Hilfe von Formularen. Verschiedene Apps unterstützen Personen mit Lese- und Schreibschwächen. Sie schlagen Korrekturen und alternative Wörter vor, helfen aktiv beim Lesen und Schreiben von Texten. In diesem Kurs lernen die Teilnehmenden, die unterstützenden Programme optimal zu nutzen. Dabei verbessern sie ihren Wortschatz, die Grammatik und die Lesekompetenz und erhalten eine Anleitung zur Selbsthilfe auch nach dem Kurs. Sie lernen, Texte zu verfassen, zu korrigieren und in verschiedene Anwendungen zu übertragen.

Kursinhalt

  • Smartphone-Apps nutzen, um Wortschatz und Rechtschreibung zu unterstützen und zu verbessern
  • Mit der kostenkosen Textverarbeitung Word-Online Texte schreiben und die eingebauten Hilfen nutzen
  • Diktierfunktionen von Smartphone und PC einsetzen, um Texte zu verfassen
  • Texte am PC / am Smartphone lesen und 'Vorlese-Tools' nutzen, um Aussprache und Wortschatz zu verbessern
  • Texte aus Word-Online in verschiedenste Anwendung übertragen (E-Mail, Whatsapp, Formulare)

Voraussetzungen

Personen, die Mühe haben, fehlerfrei zu schreiben und die ihre Lesegeschwindigkeit, das Textverständnis und den Wortschatz mit Unterstützung von Smartphone und PC verbessern wollen.
Die Kursteilnehmer besitzen ein Smartphone und bringen es in den Kurs mit.

Investition

Fr. 200.00

Weitere Kosten

inkl. Lehrmittel

Hinweise

Dauer 30 Lektionen, 10 Abende

Kurs mit maximal 10 Teilnehmenden. Dieser Kurs wird von Bund und Kanton im Rahmen der Förderung von Grundkompetenzen für Erwachsene speziell unterstützt.

Kurstermine

Kurs 4135E / Beginn am Mi. 27.10.2021  / Unterricht 18:20 bis 20:50 Uhr / Kursende Mi. 26.01.2022

Anmeldung

AGB
Lesen Sie unsere allg. Geschäftsbedingungen. Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie unsere AGB. Bei länger dauernden Weiterbildungen wie Sprachkursen oder Lehrgängen empfehlen wir den Abschluss einer Annullationsversicherung! Download Merkblatt Annullationsversicherung.

Lehrgänge
Für Lehrgänge müssen Sie sich schriftlich oder per Fax mit Formular anmelden. Die Anmeldeformulare sind direkt auf der Internetseite des Lehrgangs verlinkt und auch unter Publikationen und Formulare abzurufen.

Zimmer
Die Unterrichtsräume werden an der elektronischen Anzeigetafel in den Eingangsbereichen der BBZ Gebäude A, E und W angezeigt.
Einen Situationsplan können Sie hier downloaden: Zimmerplan.pdf, 73 Kb

Anmeldefrist
Bei Kursen in der Regel 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei Kursen mit freien Plätzen ist auch eine kurzfristige Nachmeldung möglich.

Zahlung
Spätestens sechs Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Durchführung des Kurses bestätigt. Mit der Bestätigung erhalten Sie eine Rechnung. Diese ist bis Kursbeginn zu bezahlen.

Kurs wählen

Anrede
x

Vorname
x

Nachname
x

Geburtsdatum (dd.mm.jjjj)
x

Strasse
x

PLZ
x

Ort
x

E-Mail
x

Telefon G
x

Telefon P
x

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.

Annullations-Versicherung abgeschlossen?

ja
nein

Geschlecht
x

Bemerkungen (andere Rechnungsadresse, Gutschein etc.)