Direkt zum Inhalt springen
Informatikschule für Einsteiger bis zum professionellen Anwender

Microsoft LMS365 - Das geniale Lernmanagementsystem für Betriebsausbildung und Schulen (Kurs 3509)

Kursziel

Der klassische Präsenzunterricht wurde in den letzten Jahren immer mehr durch weitere Lernformen unterstützt - nicht zuletzt im Zusammenhang mit der digitalen Transformation. Die Vorteile der Konzepte lassen sich hervorragend miteinander kombinieren.
In vielen Fällen wäre es wünschenswert, wenn Studierende zeit- und ortsunabhängig angeleitet lernen könnten, unterstützt durch vorbereitete Lernsequenzen mit Lernkontrollen. Diese Lernsequenzen müssten einfach produziert und auf unterschiedlichen digitalen Geräten zur Verfügung gestellt werden können.
Genau das und vieles mehr bietet LMS365 von Microsoft. Und zwar komplett eingebettet in die Arbeitsumgebung von Microsoft 365. Lernsequenzen können als Kombinationen von Powerpoint-Präsentationen, Officedokumenten, diversen Quiztypen, Youtube-Videos, Audiosequenzen und vielem mehr angelegt werden. Der Zeitaufwand bleibt bei einfachen Projekten sehr überschaubar - die Bedienbarkeit der Software ist im Vergleich zu vielen anderen Anbietern deutlich besser.
In unserem Seminar führen wir in die Grundlagen von LMS365 ein. Die Teilnehmenden erfahren anhand praktischer Beispiele, wie sie das Lernmanagementsystem innerhalb eines Betriebes oder einer Schule sinnvoll einsetzen können.

Kursinhalt

  • Grundlagen Lernmanagementsysteme - Einsatzgebiet, Leistungsumfang
  • LMS365 aus Sicht des Kursteilnehmenden - Kurs buchen und absolvieren, Lernfortschritte messen und verwalten
  • Kurse erstellen - ein Überblick
  • Kurskataloge eröffnen
  • Eine einfache Lerneinheit mit unterschiedlichen Lernmodulen entwickeln
  • Komplexere Lerneinheiten entwickeln
  • Kursmodule verteilen und Teilnehmende verwalten

Voraussetzungen

Die Teilnehmenden arbeiten bereits mit Microsoft 365 und kennen die wichtigsten Office-Anwendungen

Investition

Fr. 265.00

Weitere Kosten

Das Unterrichtsmaterial ist im Kursgeld inbegriffen.

Hinweise

Dauer: 9 Lektionen, 2 Abende oder 2 Nachmittage

Kurstermine

Kurs 3509A / Beginn am Di. 13.09.2022  / Unterricht 17:30 bis 21:15 Uhr / Kursende Di. 20.09.2022 / Leitung: Roger Peter

Kurs 3509B / Beginn am Fr. 11.11.2022  / Unterricht 14:00 bis 17:45 Uhr / Kursende Fr. 18.11.2022 / Leitung: Roger Peter

Kurs 3509C / Beginn am Do. 16.02.2023  / Unterricht 14:00 bis 17:45 Uhr / Kursende Do. 23.02.2023 / Leitung: Roger Peter

Anmeldung

AGB
Lesen Sie unsere allg. Geschäftsbedingungen. Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie unsere AGB. Bei länger dauernden Weiterbildungen wie Sprachkursen oder Lehrgängen empfehlen wir den Abschluss einer Annullationsversicherung!

Lehrgänge
Für Lehrgänge müssen Sie sich schriftlich oder per Fax mit Formular anmelden. Die Anmeldeformulare sind direkt auf der Internetseite des Lehrgangs verlinkt und auch unter Publikationen und Formulare abzurufen.

Zimmer
Die Unterrichtsräume werden an der elektronischen Anzeigetafel in den Eingangsbereichen der BBZ Gebäude A, E und W angezeigt.
Einen Situationsplan können Sie hier downloaden: Zimmerplan.pdf, 73 Kb

Anmeldefrist
Bei Kursen in der Regel 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei Kursen mit freien Plätzen ist auch eine kurzfristige Nachmeldung möglich.

Zahlung
Spätestens sechs Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Durchführung des Kurses bestätigt. Mit der Bestätigung erhalten Sie eine Rechnung. Diese ist bis Kursbeginn zu bezahlen.

Kurs wählen

Anrede
x

Vorname
x

Nachname
x

Geburtsdatum (dd.mm.jjjj)
x

Strasse
x

PLZ
x

Ort
x

E-Mail
x

Telefon G
x

Telefon P
x

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.

Annullations-Versicherung abgeschlossen?

ja
nein

Geschlecht
x

Bemerkungen (andere Rechnungsadresse, Gutschein etc.)