Direkt zum Inhalt springen
Informatikschule für Einsteiger bis zum professionellen Anwender

Grundkompetenzen Erwachsene - Programme, Apps und digitale Informationen nutzen (Kurs 3011)

Kursziel

Sie können mit Tablets, Smartphones und anderen Endgeräten digitale Informationen und online-Angebote zielgerichtet nutzen.
Sie verwenden Ihr Smartphone als elektronisches Gedächtnis, wichtige Informationsquelle und vielseitiges Kommunikationsmedium.

Kursinhalt

  • Das Smartphone als Organisationshilfe, Lexikon und elektronisches Gedächtnis in den privaten und beruflichen Alltag integrieren
  • Zugang zu digitalen Informationen organisieren und vereinfachen
  • Das Internet für Recherchen und als Informationsquelle nutzen
  • Mobile E-Mail-Anwendungen und andere Nachrichtendienste wie Whatsapp kennen und nutzen
  • Sinnvolle Apps und Programme mobiler Geräte im privaten und beruflichen Leben gewinnbringend einsetzen
  • Die Online-Informationen des öffentlichen Verkehrs abrufen und einsetzen
  • Online-Angebote der Gemeinden oder anderer öffentlicher Organisationen abrufen und einsetzen
  • Online-Angebote von Finanzinstituten und Versicherungen nutzen
  • Wichtige Social Media Kanäle kennen und beurteilen
  • Dateien und Bilder mit anderen Nutzern teilen und gemeinsam bearbeiten
  • Praktisch mit den technischen Möglichkeiten mobiler Geräte arbeiten, z.B. mit Kamera und Text einen Vorfall dokumentieren

Voraussetzungen

Sie besitzen zwar ein Smartphone oder Tablet, können aber zu wenig Nutzen aus dem Gerät ziehen. Sie wenden Apps nie oder selten an. Die Bedienung des mobilen Geräts empfinden Sie als kompliziert.

Investition

Fr. 120.00

Weitere Kosten

inkl. Lehrmittel

Hinweise

Dauer: 16 Lektionen, 5 Abende

Ergänzende und weiterführende Kurse
3482 Apple-Geräte (iPhone, iPad) optimal nutzen
3483 Android-Geräte optimal nutzen

Kurs mit maximal 10 Teilnehmenden. Dieser Kurs wird von Bund und Kanton im Rahmen der Förderung von Grundkompetenzen für Erwachsene speziell unterstützt.

Kurstermine

Für diesen Kurs ist aktuell kein neuer Austragungstermin festgelegt. Details erfahren Sie über das Sekretariat: weiterbildung@bzww.ch oder 058 345 75 75. Fast alle Kurse können individuell gebucht werden. Lassen Sie sich eine Offerte unterbreiten.