Direkt zum Inhalt springen
Persönlichkeitsschule

Mentales Training für Beruf und Alltag (Kurs 2235)

Kursziel

Im Sport hat mentales Training längst einen festen Platz gefunden und trägt massgeblich zum Erfolg der Spitzenathleten bei. Welch enormes Potenzial in den verschiedenen Methoden des mentalen Trainings auch für den Alltag liegen, wird häufig unteschätzt. Mit mentalem Training erweitern Sie Ihre sozialen, geistigen und emotionalen Kompetenzen, stärken das Selbstbewusstsein und steigern Ihr Wohlbefinden. Sie werden über den Einfluss Ihrer Gedanken auf Gesundheit und Lebensgefühl überrascht sein.

Kursinhalt

  • Sie lernen verschiedene Methoden des mentalen Trainings kennen und wenden diese praktisch an
  • Sie optimieren Ihre Ressourcen und legen Altlasten ab
  • Sie arbeiten mit der Lebenslinie und entwickeln neue Visionen für Ihren Alltag
  • Sie setzen nachhaltige Veränderungen in Gang

Voraussetzungen

Menschen, die das Mentaltraining kennen lernen und im normalen Alltag anwenden möchten

Investition

Fr. 345.00

Weitere Kosten

Lehrmittel: sind im Preis inbegriffen

Hinweise

Dauer: 12 Lektionen, 3 Abende

Referentin: Irene Schütz, Berufsmittelschullehrerin, Mentorin und dipl.Mentalcoach

Dieser Anlass findet in unserer Bildungslounge statt -> Zur Bildungslounge.

Kurstermine

Kurs 2235C / Beginn am Mi. 11.11.2020  / Unterricht 17:45 bis 21:00 Uhr / Kursende Mi. 25.11.2020

Kurs 2235D / Beginn am Di. 23.02.2021  / Unterricht 17:45 bis 21:00 Uhr / Kursende Di. 09.03.2021

Anmeldung

AGB
Lesen Sie unsere allg. Geschäftsbedingungen. Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie unsere AGB. Bei länger dauernden Weiterbildungen wie Sprachkursen oder Lehrgängen empfehlen wir den Abschluss einer Annullationsversicherung! Download Merkblatt Annullationsversicherung.

Lehrgänge
Für Lehrgänge müssen Sie sich schriftlich oder per Fax mit Formular anmelden. Die Anmeldeformulare sind direkt auf der Internetseite des Lehrgangs verlinkt und auch unter Publikationen und Formulare abzurufen.

Zimmer
Die Unterrichtsräume werden an der elektronischen Anzeigetafel in den Eingangsbereichen der BBZ Gebäude A, E und W angezeigt.
Einen Situationsplan können Sie hier downloaden: Zimmerplan.pdf, 73 Kb

Anmeldefrist
Bei Kursen in der Regel 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei Kursen mit freien Plätzen ist auch eine kurzfristige Nachmeldung möglich.

Zahlung
Spätestens sechs Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Durchführung des Kurses bestätigt. Mit der Bestätigung erhalten Sie eine Rechnung. Diese ist bis Kursbeginn zu bezahlen.

Kurs wählen

Anrede
x

Vorname
x

Nachname
x

Geburtsdatum (dd.mm.jjjj)
x

Strasse
x

PLZ
x

Ort
x

E-Mail
x

Telefon G
x

Telefon P
x

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.

Annullations-Versicherung abgeschlossen?

ja
nein

Geschlecht
x

Bemerkungen (andere Rechnungsadresse, Gutschein etc.)