Direkt zum Inhalt springen
Persönlichkeitsschule

Mentales Training für Beruf und Alltag (Kurs 2235)

Kursziel

Im Sport hat mentales Training längst einen festen Platz gefunden und trägt massgeblich zum Erfolg der Spitzenathleten bei. Welch enormes Potenzial in den verschiedenen Methoden des mentalen Trainings auch für den Alltag liegen, wird häufig unteschätzt. Mit mentalem Training erweitern Sie Ihre sozialen, geistigen und emotionalen Kompetenzen, stärken das Selbstbewusstsein und steigern Ihr Wohlbefinden. Sie werden über den Einfluss Ihrer Gedanken auf Gesundheit und Lebensgefühl überrascht sein.

Kursinhalt

  • Sie lernen verschiedene Methoden des mentalen Trainings kennen und wenden diese praktisch an
  • Sie optimieren Ihre Ressourcen und legen Altlasten ab
  • Sie arbeiten mit der Lebenslinie und entwickeln neue Visionen für Ihren Alltag
  • Sie setzen nachhaltige Veränderungen in Gang

Voraussetzungen

Menschen, die das Mentaltraining kennen lernen und im normalen Alltag anwenden möchten

Investition

Fr. 345.00

Weitere Kosten

Lehrmittel: sind im Preis inbegriffen

Hinweise

Dauer: 12 Lektionen, 3 Abende

Referentin: Irene Schütz, Berufsmittelschullehrerin, Mentorin und dipl.Mentalcoach

Dieser Anlass findet in unserer Bildungslounge statt -> Zur Bildungslounge.

Kurstermine

Für diesen Kurs ist aktuell kein neuer Austragungstermin festgelegt. Details erfahren Sie über das Sekretariat: weiterbildung@bzww.ch oder 058 345 75 75. Fast alle Kurse können individuell gebucht werden. Lassen Sie sich eine Offerte unterbreiten.