Direkt zum Inhalt springen
Wirtschaftsschule mit Kursen und Lehrgängen

Vertiefungsmodul Gemeindesteueramt Fachperson Steuern (Kurs 1821)

Kursziel

Absolventinnen und Absolventen des Moduls erarbeiten sich vertieftes Wissen in den Bereichen Steuerregister I, Meldewesen, Quellensteuer II, Steuerbezug II und Abschluss. Diese Kompetenzen ermöglichen den Einstieg in die praktische Tätigkeit beim Gemeindesteueramt.

Kursinhalt

  • Steuerregister I / Meldewesen
  • Quellensteuer II
  • Steuerbezug II
  • Abschluss/Diverses

Voraussetzungen

Das Modul richtet sich an Personen, welche auf dem Gemeindesteueramt tätig sind oder tätig werden möchten. Erste Erfahrungen im Bereich Steuern sind von Vorteil, nicht aber Voraussetzung für den Kursbesuch.

Besondere Kosten

Kursgeld Fr. 775.00 (Änderungen vorbehalten), inkl. sämtlicher Lehrmittel und Unterrichtsmaterialien und der internen Prüfung

Einschreibegebühr Fr. 100.00

Infoanlässe

Mittwoch, 24. August 2022, 18.30 Uhr (online) – Anmeldeformular
Mittwoch, 23. August 2023, 18.30 Uhr (online)

Hinweise

Dauer: 33 Lektionen

Prüfung: Die Ausbildung schliesst mit einem Attest ab.

Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit dem 'Verband Thurgauer Gemeinden VTG' durchgeführt.

Das Referententeam setzt sich aus Praktikern der Verwaltung, der Gerichte, aus Advokatur und Beratung zusammen.

Anlagen

1801_1808_oeffentliche Verwaltung.pdf

Termine und Anmeldeformular

1821N
Lehrgangsleitung Andreas Bischofberger

Unterricht

22.02.2023 bis 12.04.2023 / Mi, 08:15 - 16:00;

Anmeldeformular für Lehrgänge

Anmeldeformular_Lehrgaenge.pdf