Direkt zum Inhalt springen
Wirtschaftsschule mit Kursen und Lehrgängen

Vertiefungsmodul Gemeindesteueramt Fachperson Steuern (Kurs 1821)

Kursziel

Absolventinnen und Absolventen des Moduls erarbeiten sich vertieftes Wissen in den Bereichen Steuerregister I, Meldewesen, Quellensteuer II, Steuerbezug II und Abschluss. Diese Kompetenzen ermöglichen den Einstieg in die praktische Tätigkeit beim Gemeindesteueramt.

Kursinhalt

  • Steuerregister I / Meldewesen
  • Quellensteuer II
  • Steuerbezug II
  • Abschluss/Diverses

Voraussetzungen

Das Modul richtet sich an Personen, welche auf dem Gemeindesteueramt tätig sind oder tätig werden möchten. Erste Erfahrungen im Bereich Steuern sind von Vorteil, nicht aber Voraussetzung für den Kursbesuch.

Weitere Kosten

Kursgeld Fr. 775.00 (Änderungen vorbehalten), inkl. sämtlicher Lehrmittel und Unterrichtsmaterialien und der internen Prüfung

Hinweise

Beginn: Jeweils im Januar

Dauer: 34 Lektionen
Zeiten: Mittwochs, 08.15 - 16.00 Uhr

Informationsanlässe
Mittwoch, 24. Juni 2020, 18.30 Uhr
Mittwoch, 23. Juni 2021, 18.30 Uhr

Die Ausbildung schliesst mit einem Attest ab.
Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit dem 'Verband Thurgauer Gemeinden VTG' durchgeführt.
Das Referententeam setzt sich aus Praktikern der Verwaltung, der Gerichte, aus Advokatur und Beratung zusammen.

Kurstermine

Kurs 1821L / Beginn am Mi 06.01.2021  / Unterricht 08:15 bis 16:00 Uhr / Kursende Mi 10.03.2021

Anmeldung

AGB
Lesen Sie unsere allg. Geschäftsbedingungen. Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie unsere AGB. Bei länger dauernden Weiterbildungen wie Sprachkursen oder Lehrgängen empfehlen wir den Abschluss einer Annullationsversicherung! Download Merkblatt Annullationsversicherung.

Lehrgänge
Für Lehrgänge müssen Sie sich schriftlich oder per Fax mit Formular anmelden. Die Anmeldeformulare sind direkt auf der Internetseite des Lehrgangs verlinkt und auch unter Publikationen und Formulare abzurufen.

Zimmer
Die Unterrichtsräume werden an der elektronischen Anzeigetafel in den Eingangsbereichen der BBZ Gebäude A, E und W angezeigt.
Einen Situationsplan können Sie hier downloaden: Zimmerplan.pdf, 73 Kb

Anmeldefrist
Bei Kursen in der Regel 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei Kursen mit freien Plätzen ist auch eine kurzfristige Nachmeldung möglich.

Zahlung
Spätestens sechs Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Durchführung des Kurses bestätigt. Mit der Bestätigung erhalten Sie eine Rechnung. Diese ist bis Kursbeginn zu bezahlen.

Kurs wählen

Anrede
x

Vorname
x

Nachname
x

Geburtsdatum (dd.mm.jjjj)
x

Strasse
x

PLZ
x

Ort
x

E-Mail
x

Telefon G
x

Telefon P
x

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.

Annullations-Versicherung abgeschlossen?

ja
nein

Geschlecht
x

Bemerkungen (andere Rechnungsadresse, Gutschein etc.)