Direkt zum Inhalt springen
Wirtschaftsschule mit Kursen und Lehrgängen

Projektmanagement IPMA - Level D (Kurs 1430)

Kursziel

Sie verfügen über ein umfassendes Wissen in den Kompetenzen des Projektmanagements, können in Projektteams mitarbeiten und dort spezifische Aufgaben übernehmen. Sie sind in der Lage einen Projektmanager in allen Phasen eines Projektes fachgerecht zu unterstützen und das Projekt aktiv zu begleiten.
Sie erfüllen definierte Aufgaben der Projektadministration und der Projektführung im Rahmen der übergeordneten Zielsetzungen und Strategie eines Gesamt- oder Teilprojektes und nehmen dabei eine primär ausführende Rolle mit beschränkter Verantwortung wahr.

Der Aufbau dieses Lehrgangs basiert auf der Erarbeitung von Wissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten gemäss der von swissICB4 beschriebenen drei Kompetenzbereiche und deren 28 Kernkompetenzen.

Kursinhalt

  • Kompetenzbereich Perspektive
  • Strategie, Governance, Strukturen und Prozesse
  • Compliance, Standards und Regulationen
  • Macht und Interessen, Kultur und Werte
  • Kompetenzbereich Mensch
  • Selbstreflektion und Selbstmanagement, Integrität und
  • Verlässlichkeit
  • Kommunikation, Beziehungen und Engagement
  • Führung, Teamarbeit, Konflikte und Krisen
  • Vielfältigkeit, Verhandlungen, Ergebnisorientierung
  • Kompetenzbereich Praktiken
  • Projektdesign, Anforderungen und Ziele
  • Leistungsumfang und Lieferobjekte
  • Ablauf, Termine, Organisation, Information und Dokumentation
  • Qualität, Kosten und Finanzierung
  • Ressourcen, Beschaffung, Planung und Steuerung
  • Chancen und Risiken, Stakeholder Management
  • Change und Transformation

Voraussetzungen

Erste Praxiserfahrungen im Projektmanagement sind von Vorteil, aber nicht Voraussetzung.

Die Zertifizierung nach IPMA richtet sich an Spezialistinnen und Spezialisten aus Wirtschaft, Verwaltung und anderen Organisationen, die ihre Projektmanagementkompetenz in einem international anerkannten Leistungsnachweis ausweisen wollen und sich professionell mit der Planung und Umsetzung von Projekten beschäftigen.

Weitere Kosten

Kursgeld: Fr. 4'150.00 (Preisänderungen vorbehalten)
inkl. sämtlicher Lehrmittel und Unterrichtsmaterialien im Wert von ca. Fr. 150.00

Einschreibegebühr: Fr. 100.00

Dieser Lehrgang wird mit der Unterstützung von Tablets durchgeführt. Ganz nach BYOD (Bring Your Own Device) können Studierende dabei ihre privaten Tablets einsetzen oder ein leistungsstarkes Surface preisgünstig vom BZWW leasen.

Die IPMA-Zertifizierungsgebühr ist nicht im Kursgeld inbegriffen.

Ratenzahlungen sind möglich. Informieren Sie sich beim Sekretariat.

Hinweise

Dauer: 1 Semester, ca. 160 Lektionen
Donnerstag, 18.00 - 21.15 Uhr (4 Lektionen)
Samstag, 08.00 - 13.00 Uhr (6 Lektionen)

Referent/in
Praxistransfer: Katja Manser
Prüfungsvorbereitung: Thomas Hobor

Abschluss IPMA
Certified Project Management Associate (IPMA Level D)

Die Voraussetzungen für die Zulassung zur IPMA Zertifizierung finden Sie unter www.vzpm.ch.

Informationsabend
Mittwoch, 22. April 2020, 18.30 Uhr
Mittwoch, 26. August 2020, 18.30 Uhr
Mittwoch, 21. April 2021, 18.30 Uhr

Broschüre

1430_1435_Projektmanagement.pdf

Anmeldeformular für Lehrgänge

Anmeldeformular_Lehrgaenge.pdf

Kurstermine

Kurs 1430M / Beginn am Do 05.11.2020  / Unterricht 18:00 bis 21:15 Uhr / Kursende Do 22.04.2021 / Leitung: Katja Manser