Direkt zum Inhalt springen
Wirtschaftsschule mit Kursen und Lehrgängen

Projektmanagement Grundlagen - Projekte richtig aufgleisen (Modul 1 IPMA) (Kurs 1405)

Kursziel

Projekte sind einmalige, neuartige, komplexe und risikobehaftete Vorhaben, die besondere Anforderungen an die beteiligten Personen stellen. Herkömmliche Arbeitsmethoden eignen sich dabei weniger gut, die damit einhergehenden Herausforderungen in Bezug auf Kosten, Zeit und Zielerreichung angemessen zu lösen. Damit Sie ein Projekt erfolgreich durchführen können, müssen Sie die Methoden und Techniken des Projektmanagements kennen und beherrschen.
Dieses Seminar gibt Ihnen die Möglichkeit, das notwendige Wissen zur Planung und Durchführung kleinerer bis mittlere Projekte zu erwerben und anzuwenden. Kurze Fachreferate führen Sie in das Thema ein. In praktischen Übungen und Gruppenarbeiten lernen Sie, die erworbenen Kenntnisse umzusetzen.
In diesem Seminar erlernen und trainieren Sie die Grundlagen, um professionell und effizient zum Projekterfolg beizutragen. Der Aufbau dieses Angebots basiert auf der Erarbeitung von Wissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten gemäss der von IPMA (International Project Management Association) beschriebenen drei Kompetenzbereiche Practice, People und Perspective. Dank des modularen Aufbaus können Sie Ihre neu erlernten Kenntnisse und Fähigkeiten zu einem späteren Zeitpunkt im Modul 2 vertiefen und sich in Modul 3 auf das europaweit anerkannte Zertifikat IPMA Level D vorbereiten.

Kursinhalt

  • Strategische Überlegungen
  • Projektdesign
  • Analyse des Projektumfelds
  • Organisation, Information und Dokumentation
  • Anforderungen und Ziele
  • Leistungsumfang und Lieferobjekte
  • Ressourcen, Zeit und Kosten planen
  • Risikomanagement
  • Projektüberwachung und -steuerung

Voraussetzungen

Das Seminar eignet sich sowohl für Einsteiger/innen ins Projektmanagement ohne Vorkenntnisse als auch für Personen, die bereits Projekterfahrung haben und vorhandene Kenntnisse vertiefen wollen.

Investition

Fr. 725.00

Weitere Kosten

Lehrmittel: Fr. 75.00 IPMA Compendio

Das Lehrmittel kann in allen drei Modulen «Projektmanagement» verwendet werden.

Hinweise

Dauer: 24 Lektionen, 4 Nachmittage (13.00-18.00 h)
Nebst dem Unterricht ist noch mit einer Selbstlernzeit von ca. 6 Stunden zu rechnen.

Maximal 12 Teilnehmende. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Im Anschluss an dieses Seminar stehen Ihnen weitere Angebote offen: 1410 Projektmanagement Vertiefung und 1415 Projektmanagement Prüfungsvorbereitung IPMA Zertifikat

Kurstermine

Kurs 1405E / Beginn am Mo. 22.08.2022  / Unterricht 13:00 bis 18:00 Uhr / Kursende Mo. 12.09.2022 / Leitung: Judith Riehmann

Anmeldung

AGB
Lesen Sie unsere allg. Geschäftsbedingungen. Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie unsere AGB. Bei länger dauernden Weiterbildungen wie Sprachkursen oder Lehrgängen empfehlen wir den Abschluss einer Annullationsversicherung!

Lehrgänge
Für Lehrgänge müssen Sie sich schriftlich oder per Fax mit Formular anmelden. Die Anmeldeformulare sind direkt auf der Internetseite des Lehrgangs verlinkt und auch unter Publikationen und Formulare abzurufen.

Zimmer
Die Unterrichtsräume werden an der elektronischen Anzeigetafel in den Eingangsbereichen der BBZ Gebäude A, E und W angezeigt.
Einen Situationsplan können Sie hier downloaden: Zimmerplan.pdf, 73 Kb

Anmeldefrist
Bei Kursen in der Regel 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei Kursen mit freien Plätzen ist auch eine kurzfristige Nachmeldung möglich.

Zahlung
Spätestens sechs Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Durchführung des Kurses bestätigt. Mit der Bestätigung erhalten Sie eine Rechnung. Diese ist bis Kursbeginn zu bezahlen.

Kurs wählen

Anrede
x

Vorname
x

Nachname
x

Geburtsdatum (dd.mm.jjjj)
x

Strasse
x

PLZ
x

Ort
x

E-Mail
x

Telefon G
x

Telefon P
x

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.

Annullations-Versicherung abgeschlossen?

ja
nein

Geschlecht
x

Bemerkungen (andere Rechnungsadresse, Gutschein etc.)