Direkt zum Inhalt springen
Wirtschaftsschule mit Kursen und Lehrgängen

Projektmanagement 1 - Grundlagen für kleine/mittlere Projekte (Kurs 1401)

Kursziel

Vorhaben, welche mit Risiken behaftet sind, müssen in einem kontrollierten Rahmen zielorientiert durchgeführt werden können. Für Unternehmungen ist es essentiell, die Faktoren Geld, Zeit und Risiko jederzeit im Griff zu haben. Der projektorientierte Ansatz bildet die Grundlage, um solche Vorhaben situativ zu steuern und zu managen.
Ein Projekt durchzuführen erfordert von Ihnen bestimmte Fähigkeiten und Kenntnisse verschiedener Methoden und Techniken. Dieses Seminar gibt Ihnen die Möglichkeit, das notwendige Wissen zur Führung kleinerer bis mittlerer Projekte zu erwerben oder zu vertiefen.
Kurze Fachreferate führen Sie in das Thema ein. In praktischen Übungen und Gruppenarbeiten lernen Sie, die erworbenen Kenntnisse anzuwenden.

Kursinhalt

  • Projektablauf und -phasen kennen
  • Projektgründung, Auftrag und Zielsetzungen verstehen und anwenden
  • Information, Kommunikation und Dokumentation im Projekt umsetzen können
  • Methoden und Techniken der Projektarbeit kennen

Voraussetzungen

Personen, die ein Projekt planen und leiten wollen und sich entsprechende Grundlagenkenntnisse aneignen möchten.
Personen, die bereits Projekte leiten und vorhandene Kenntnisse vertiefen wollen.

Investition

Fr. 310.00

Weitere Kosten

Lehrmittel: ca. Fr. 35.00

Hinweise

Dauer: 12 Lektionen

1401E: 1.5 Tage
Donnerstag, 13.30 bis 17.00 Uhr
Freitag, 08.30 bis 17.00 Uhr

Kleingruppenkurs mit maximal 7 Teilnehmenden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Referent: Daniel Piller, Ausbilder mit eidg. Fachausweis (SVEB 2), Lehrtrainer DVNLP, Coach und Supervisor BSO, Certified Business Coach Swiss NLP®

Kurstermine

Kurs 1401E / Beginn am Do 27.02.2020  / Unterricht 13:30 bis 17:00 Uhr / Kursende Fr 28.02.2020 / Leitung: Daniel Piller / Kursraum: W103

Anmeldung

AGB
Lesen Sie unsere allg. Geschäftsbedingungen. Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie unsere AGB. Bei länger dauernden Weiterbildungen wie Sprachkursen oder Lehrgängen empfehlen wir den Abschluss einer Annullationsversicherung! Download Merkblatt Annullationsversicherung.

Lehrgänge
Für Lehrgänge müssen Sie sich schriftlich oder per Fax mit Formular anmelden. Die Anmeldeformulare sind direkt auf der Internetseite des Lehrgangs verlinkt und auch unter Publikationen und Formulare abzurufen.

Zimmer
Die Unterrichtsräume werden an der elektronischen Anzeigetafel in den Eingangsbereichen der BBZ Gebäude A, E und W angezeigt.
Einen Situationsplan können Sie hier downloaden: Zimmerplan.pdf, 73 Kb

Anmeldefrist
Bei Kursen in der Regel 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei Kursen mit freien Plätzen ist auch eine kurzfristige Nachmeldung möglich.

Zahlung
Spätestens sechs Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Durchführung des Kurses bestätigt. Mit der Bestätigung erhalten Sie eine Rechnung. Diese ist bis Kursbeginn zu bezahlen.

Kurs wählen

Anrede
x

Vorname
x

Nachname
x

Geburtsdatum (dd.mm.jjjj)
x

Strasse
x

PLZ
x

Ort
x

E-Mail
x

Telefon G
x

Telefon P
x

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.

Annullations-Versicherung abgeschlossen?

ja
nein

Geschlecht
x

Bemerkungen (andere Rechnungsadresse, Gutschein etc.)