Direkt zum Inhalt springen
Wirtschaftsschule mit Kursen und Lehrgängen

Mitarbeitende beurteilen, fordern und fördern (Kurs 1561)

Kursziel

Die Mitarbeiterbeurteilung ist eines der wichtigsten und effizientesten Führungsinstrumente in Unternehmen - wenn sie richtig genutzt wird. Führungskräfte können Mitarbeitende in einem klar strukturierten Prozess beurteilen, fordern und schliesslich auch fördern. Unternehmensziele lassen sich leichter und besser erreichen, Mitarbeiterzufriedenheit und Unternehmenserfolg steigen.

Im Seminar erarbeitete Beispiele lassen sich sofort in die Praxis umsetzen.

Kursinhalt

  • Bedeutung und Voraussetzungen
  • Zielführender Auflauf und Prozess
  • Inhalt des Beurteilungs- und Zielvereinbarungsprozesses
  • Transfer in die Praxis

Voraussetzungen

Führungskräfte aller Stufen, Unternehmer/innen, Personalverantwortliche

Investition

Fr. 245.00

Hinweise

Dauer: 8 Lektionen, 1 Tag oder 2 Abende

Kleingruppenkurs mit maximal 7 Teilnehmenden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eintreffens berücksichtigt.

Referentin: Martina Hess, Dipl. HR Expertin NDS HF, Inhaberin und Geschäftsführerin von MH Personalangelegenheiten

Kurstermine

Kurs 1561C / Beginn am Do. 01.10.2020  / Unterricht 08:30 bis 16:45 Uhr / Kursende Do. 01.10.2020

Kurs 1561D / Beginn am Mi. 24.02.2021  / Unterricht 17:45 bis 21:00 Uhr / Kursende Mi. 03.03.2021

Anmeldung

AGB
Lesen Sie unsere allg. Geschäftsbedingungen. Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie unsere AGB. Bei länger dauernden Weiterbildungen wie Sprachkursen oder Lehrgängen empfehlen wir den Abschluss einer Annullationsversicherung! Download Merkblatt Annullationsversicherung.

Lehrgänge
Für Lehrgänge müssen Sie sich schriftlich oder per Fax mit Formular anmelden. Die Anmeldeformulare sind direkt auf der Internetseite des Lehrgangs verlinkt und auch unter Publikationen und Formulare abzurufen.

Zimmer
Die Unterrichtsräume werden an der elektronischen Anzeigetafel in den Eingangsbereichen der BBZ Gebäude A, E und W angezeigt.
Einen Situationsplan können Sie hier downloaden: Zimmerplan.pdf, 73 Kb

Anmeldefrist
Bei Kursen in der Regel 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn.
Bei Kursen mit freien Plätzen ist auch eine kurzfristige Nachmeldung möglich.

Zahlung
Spätestens sechs Tage vor Veranstaltungsbeginn wird die Durchführung des Kurses bestätigt. Mit der Bestätigung erhalten Sie eine Rechnung. Diese ist bis Kursbeginn zu bezahlen.

Kurs wählen

Anrede
x

Vorname
x

Nachname
x

Geburtsdatum (dd.mm.jjjj)
x

Strasse
x

PLZ
x

Ort
x

E-Mail
x

Telefon G
x

Telefon P
x

Ich habe die AGB gelesen und akzeptiert.

Annullations-Versicherung abgeschlossen?

ja
nein

Geschlecht
x

Bemerkungen (andere Rechnungsadresse, Gutschein etc.)